Jungenjeans

Filter
Größe
Farbe
Passform Hose
Verschluss
Preis
30 - € 50
30 - € 50
2 für 59
34.99
2 für 59
34.99
2 für 59
34.99
2 für 59
34.99
57% Rabatt
15.00 34.99
57% Rabatt
15.00 34.99
2 für 59
34.99

A boy can never own too much denim! Jeans sind das beliebteste Kleidungsstück in den Kleiderschränken von Jungs, daher kann man von guten Jeans nie zu viele haben. Denim ist strapazierfähig und daher ideal für deinen kleinen Mann, denn Jungs lieben es, zu rennen, Rad zu fahren, zu skaten und auf Bäume zu klettern, daher muss die Jeans einiges aushalten können.

 

Die verschiedenen Modellen

 

Für die Jungs haben wir zwei Modelle, eine Skinny- und eine Regular-Passform, was die Wahl leicht macht. Wenn dein kleiner Mann etwas kräftiger gebaut ist, solltest du dich für eine normale Passform entscheiden. Wenn dein Sohn schmalere Beine hat, solltest du dich für eine schmale Passform entscheiden. Alle Jeansmodelle für Jungs haben einen verstellbaren Bund, damit man die Jeans besser anpassen kann. Für Jungs verwenden wir bei einigen unserer Jeans auch einen Jogging-Stoff. Eine Jogging-Jeans hat das Aussehen eines echten Denims, aber den Komfort einer Jogginghose. Die perfekte Jeans für aktive und unternehmungslustige Jungs!

 

Skinny-Fit-Jeans für Jungs

 

Die Skinny-Fit-Jeans ist ein Modell, das sowohl an der Taille als auch am Rest des Beins sehr eng anliegt. Die enge Passform dieser Jeans sorgt für einen coolen und sportlichen Look. Kombiniere die Skinny-Jungenjeans mit einem Statement-T-Shirt, einem Hemd oder coolem Sweatshirt. Alle unsere Skinny-Jeans sind aus einem dehnbaren Stoff gefertigt, was sie sehr angenehm zu tragen macht.

 

Regular-Fit-Jeans für Jungs

 

Die Regular-Fit-Jeans ist an der Taille und Hüfte tailliert und vom Oberschenkel bis zum Knöchel etwas gerader. Die reguläre Passform ist jedoch nicht mehr mit der Straight-Fit-Jeans zu vergleichen, die wir aus der Vergangenheit kennen, sie ist vielmehr mit der Mode des Slim-Fit-Looks einhergegangen. Die reguläre Passform ist etwas weniger sportlich als die Skinny-Passform, aber gerade deshalb lässt sie sich perfekt zu einem strengen Freizeitoutfit kombinieren. Tragen die Jeans zum Beispiel mit einem Statement T-Shirt oder coolen Pullover. Damit die Jeans insgesamt weniger wuchtig wirkt, kannst du die Hosenbeine unten auch etwas hochkrempeln, damit die Jeans schmaler wirkt.