Kimonos für Damen

Der Kimono hat seinen Ursprung in Asien: Er ist ein traditionelles japanisches Kleidungsstück für Männer und Frauen. Es ist ein lockerer Mantel oder ein Kleid mit weiten Ärmeln, der mit einem Gürtel gebunden wird. Der Kimono wird jedoch einer der großen Modetrends im Jahr 2022 sein! Bist du auch auf der Suche nach einer stylischen Variante dieses Kleidungsstücks? We've got you!

 

Key piece

Der Kimono ist schon früher auf den Straßen aufgetaucht. Dieser Artikel wurde dann vor allem auf Festivals getragen, um ein auffälliges Outfit zu gestalten. Das ist aber nicht mehr der Fall: Das Kleid ist zu einem Key Piece geworden, mit dem du alles machen kannst. Der bequeme Mantel kann ganz einfach einen Blazer, Pullover oder eine Strickjacke in deinem Kleiderschrank auf stilvolle Weise ersetzen.

 

All year round

Außerdem ist der Artikel für jede Jahreszeit geeignet, mit langen Varianten, die auf die Wade fallen, bis hin zu Modellen, die über das Gesäß fallen. Die dünneren Kimonos sind perfekt für den Frühling oder Sommer. Sie ersetzen deinen Mantel im Frühling und halten dich an einem kühlen Sommerabend warm. Die Sommerkimonos zeichnen sich durch fröhliche Blumen und andere bunte Prints aus. Aber der Trend setzt sich auch im Herbst fort, wobei die dünnen, luftigen Stoffe durch warme, vegane Leder- und Wollvarianten ersetzt werden.

 

How to style

Der Mantel mit Gürtel kann zu jeder Gelegenheit getragen werden, den ganzen Tag lang! Kombiniere einen Kimono aus weicher Qualität mit Leggings und Sneaker für ein bequemes und lässiges Outfit. Feierst du eine Party? Dann trage den veganen Lederkimono mit einer Hose und einem Absatz für einen festlichen Look. Im Sommer kannst du den Kimono leicht mit einem einfachen T-Shirt und Shorts kombinieren. Im Winter kannst du einen warmen Rollkragenpulli und eine Jeans für einen Layering-Effekt wählen. Mit dem Kimono kannst du in jede Richtung gehen, die Kombinationsmöglichkeiten sind endlos! Alle Kimonos online ansehen.